Gesichtsgymnastik


Viele Stars machen es bereits und schwören auf ihr "Facial Gym" , "Gesichts Yoga"oder ganz bürgerlich "Gesichtsgymnastik" genannt. Mit speziellen Übungen werden rund 30 Muskeln im Gesicht trainiert. Zugegeben man sieht schon ziemlich dümmlich aus beim ausüben und man sollte auch viel Geduld und Ausdauer mitbringen, aber Erfolge sprechen für sich. Die Haut bleibt straffer und sieht frischer und elastischer aus.

Durch die Übungen wird die Durchblutung angeregt, Bindegewebe gefestigt, Kollagen und Elastin sollen vermehrt produziert werden und der Lymphfluss angeregt werden.

Beim durchsuchen im Netz zu dem Thema, haben mir am besten gefallen das Buch von von Christa Gugler -Gesichtsmuskeltraining: Die natürliche Lifting-Revolution

sowie die DVD von URBAM4FACE-Gesichtsmuskeltraining - schön ohne Botox

Wer sich mit dem Thema intensiver beschäftigen möchte, findet dort bestimmt die richtigen Hinweise. Also ab heute Sport für das Gesicht...wer dazu Erfahrungen hat, gerne mir mitteilen.

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • facebook-square
  • flickr-square
  • Twitter Square

© 2023 by Jerry Shaw. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now